Lebens(t)räume

„Mit lichtvollen Energien und der Kraft des Bewusstseins die Matrix transformieren“ Die Zeitschrift Lebens(t)räume veröffentlichte in Ihrer April Ausgabe 2014 einen Gastbeitrag von Günter Heede: Wie wäre es, wenn jeder die Energien, die im Moment am dringendsten benötigt werden, immer und wirkungsvoll vom Universum übernehmen könnte, quasi als Strom, oder noch besser, als Energiewelle, die durch den…